Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/.sites/347/site4578824/web/wp-includes/plugin.php on line 601 Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/.sites/347/site4578824/web/wp-includes/plugin.php on line 601 Buchkritik | Raoul Yannik, Amélie von Tharach | Tolerantes Paar sucht Gleichgesinntes – kopforgasmus.at

Buchkritik | Raoul Yannik, Amélie von Tharach | Tolerantes Paar sucht Gleichgesinntes

RaoulYannikAmelievonTharach_TollerantesPaarsuchtgleichgesinntes

Buchkritik

Raoul Yannik, Amélie von Tharach

Tolerantes Paar sucht Gleichgesinntes

Kopforgasmus-Faktor: Bewertungen_rot_klein_1

Kategorie: Erotik
Wörter: 4618
Art: Kurzgeschichte
Freigabe: ab 16 Jahren
Veröffentlicht: 10.03.2016
Stichwörter: Wunderhure, Swinger, Partnertausch, Gruppensex, Paar, Paare, Amateure, Sex, Erotik, Ehe, Strümpfe, Seidenstrümpfe, Nylonstrümpfe, Dessous, Kaufen, Einkauf, Korsett, Corsage, Mieder, Blow-Job, geliebte, Affäre, Geld, String, Slip, Satire, Roman, Frauenunterhaltung, Natursekt, Champagner, Sekt, Dildo, Vibrator, Kurzgeschichte
Link: Bookrix
Teil einer Reihe: Ja
Preis in etwa: kostenlos
Inhalt:

Es hat viele Jahrzehnte gedauert und es war ein weiter Weg vom ehelichen Schweigen der Nachkriegsgeneration, zur sexuellen Freiheit, in der alles möglich, und was noch schöner, alles erlaubt ist. Früher, so in den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts, als Oswald K. (nicht Kinsey, das war ein anderer) noch der Vordenker der sexuellen Nachkriegstrends war, kamen, zuerst hinter vorgehaltener Hand und dann in der Sensationspresse, die ersten Berichte über heimliche Wohnzimmerpartnertauschaktivitäten, auch „PT“ genannt, auf. Die unbedarfte Kleinbürgerfrau und der schwer am Fließband malochende Arbeiter bekamen Dinge zu hören, die mit viel Phantasie zwar denkbar, aber unausgesprochen im bundesrepublikanischen Nachkriegs-Schweigen untergingen.

 Leserkritik von Pauli Nylone: Eigentlich sehr gut geschriebener Denkanstoß zum Thema Partnertausch und Swingen. Die Autoren beleuchten die Situation in der Anbahnung sexueller Aktivitäten und den Herausforderungen dabei. Interessant zu lesen, allerdings orte ich im Text keine Erotik, außer der Tatsache, dass es sich um ein erotisches Thema handelt.

Für alle lesenswert, die sich mit dem Thema Partnertausch auseinandersetzen wollen, für einen Kopforgasmus allerdings leider völlig ungeeignet.

Deswegen bin ich auch hin und hergerissen, ob ich das Buch hier aus diesem Blickwinkel überhaupt bewerten soll, denn im Grunde handelt es sich um einen guten Text, der nur leider das Thema verfehlt hat…

Schreibstil, Lesbarkeit: Bewertungen_rot_klein_4
Rechtschreib-/Gramatikfehler: Bewertungen_rot_klein_4
Inhalt, Handlung: Bewertungen_rot_klein_1
Cover:
Bewertungen_rot_klein_2
Kopforgasmus-Faktor: Bewertungen_rot_klein_1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

%d Bloggern gefällt das: