Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/.sites/347/site4578824/web/wp-includes/plugin.php on line 601 Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/.sites/347/site4578824/web/wp-includes/plugin.php on line 601 Buchkritik | Stacy Bling | Meine erotische Klavierstunde 1 – kopforgasmus.at

Buchkritik | Stacy Bling | Meine erotische Klavierstunde 1

StacyBling_MeineerotischeKlavierstunde1

Buchkritik

Stacy Bling

Meine erotische Klavierstunde 1

Kopforgasmus-Faktor: Bewertungen_rot_klein_3

Kategorie: Erotik
Wörter: 7224
Art: Kurzgeschichte
Freigabe: ab 18 Jahren
Veröffentlicht: 01.04.2016
Stichwörter: Erotik, Sex, Erste Mal, Liebe, Ficken
Link: Bookrix
Teil einer Reihe: Ja
Preis in etwa: kostenlos
Inhalt:

Während der Klavierstunde wird die 18 jährige Doris zur Frau gemacht. Eine Woche, nachdem ihr Klavierlehrer sie entjungfert hat, darf die 18 jährige Doris, das ganze Wochenende mit ihm verbringen.

 Leserkritik von Pauli Nylone: Das erste Mal aus der „Ich“ Perspektive der Protagonistin. Das ist immer wieder ein spannendes Thema und erotisierend zu lesen. Wenn man die Protagonistin dann allerdings Wörter wie „fick mich“, „ich bin so geil“, „ich triefte vor Geilheit“, usw… sagen läßt, dann klingt das nicht nach tatsächlich erstem Mal. Multiple Orgasmen sind aucs meiner Sicht beim ersten Mal auch eher unwahrscheinlich. Das stört den Gesamteindruck, trotzdem war die Kurzgeschichte nett zu lesen.

Leider haben sich sehr viele Rechtschreibfehler eingeschlichen, vor allem mit der Groß- & Kleinschreibung scheint es nicht so zu funktionieren. Das hat in Summe dann doch mehr gestört als die grenzenlose Geilheit der Protagonistin.

Das Cover ist ganz nett.

Es gibt ja noch weitere Teile und ich bin doch schon gespannt, wie sich diese lesen lassen…

In Summe vergebe ich 3 Kopforgasmus-Sterne, denn kalt gelassen hat mich die Geschichte auf keinen Fall. Mit ein wenig mehr Sorgfalt beim Schreiben wären da locker 4 Sterne möglich gewesen. Da die Geschichte netterweise kostenlos zur Verfügung gestellt wird, würde ich sie dann doch empfehlen!

Schreibstil, Lesbarkeit: Bewertungen_rot_klein_3
Rechtschreib-/Gramatikfehler: Bewertungen_rot_klein_1
Inhalt, Handlung: Bewertungen_rot_klein_3
Cover:
Bewertungen_rot_klein_4
Kopforgasmus-Faktor: Bewertungen_rot_klein_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

%d Bloggern gefällt das: